Filip Hološko

Filip Holosko

Filip Hološko ist ein ehemaliger professioneller Fußballspieler aus der Slowakei, der für seine Leistungen als Stürmer anerkannt ist. Geboren am 17. Januar 1984 in Piešťany, Slowakei, hat Hološko eine erfolgreiche Karriere hinter sich, in der er sowohl auf Vereinsebene als auch international für die slowakische Nationalmannschaft gespielt hat. Seine Fähigkeit, sowohl als Stürmer als auch als Flügelspieler eingesetzt zu werden, hat ihn zu einer vielseitigen Option für seine Teams gemacht.

Im Laufe seiner Karriere hat Hološko für mehrere Clubs gespielt und ist besonders bekannt für seine Zeit bei Beşiktaş J.K. in der Türkei sowie für nennenswerte Perioden in der australischen A-League. Seine Spielstatistiken, darunter Tore und Assists, veranschaulichen deutlich die Spuren, die er in den verschiedensten Ligen hinterlassen hat. Darüber hinaus hat seine Präsenz im internationalen Fußball, wo er die Farben seiner Nationalmannschaft vertreten hat, zu seinem Ansehen als fähiger und effektiver Stürmer beigetragen.

Persönliche Information

Filip Hološko ist ein ehemaliger Stürmer aus der Slowakei mit einer vielseitigen Vereinskarriere.
Filip Hološko ist ein ehemaliger Stürmer aus der Slowakei mit einer vielseitigen Vereinskarriere. | Thorsten Becker

Filip Hološko zeichnet sich aus durch seine Laufbahn als professioneller Fußballer und durch seine frühen Anfänge im Sport. Geboren am 17. Januar 1984 in Piešťany, ehemalige Tschechoslowakei, begann er seine Karriere in seiner Heimat und machte sich einen Namen auf dem Spielfeld als Stürmer und Flügelspieler mit einer beachtlichen Größe von 1,85 m.

Frühen Leben

Filip Hološko erblickte in Piešťany das Licht der Welt und zog schon früh die Aufmerksamkeit auf sich durch sein Talent im Fußball. Er wurde geboren und wuchs auf in der malerischen Umgebung der Slowakei, wo er bereits in seiner Jugend seine Leidenschaft für den Sport entdeckte und zu hegen begann.

Karriereanfänge

Seine professionelle Karriere nahm ihren Anfang bei SK Úvaly. Seine Fähigkeiten auf dem Platz wurden schnell erkannt, und er machte daraufhin den Sprung in höhere Spielklassen. Seine Position als Stürmer oder Flügelspieler ermöglichte es ihm, seine körperliche Präsenz und Technik effektiv zu nutzen, um sich als entscheidender Spieler für seine Mannschaften zu etablieren.

Vereinskarriere

Während seiner Karriere spielte er in verschiedenen Ligen, einschließlich der Süper Lig und der A-League.
Während seiner Karriere spielte er in verschiedenen Ligen, einschließlich der Süper Lig und der A-League. | Thorsten Becker

Filip Hološko, ein ehemaliger slowakischer Fußballprofi, hat eine bemerkenswerte Karriere hinter sich, die ihn über verschiedene internationale Vereine führte. Sein Talent als Stürmer oder Flügelspieler ermöglichte ihm bedeutende Beiträge zu den Teams, bei denen er unter Vertrag stand, inklusive bedeutende Transfers und eine bemerkenswerte Marktbewertung im Laufe seiner Karriere.

Sydney FC

Bei Sydney FC, einem australischen Club aus der A-League, zeichnete sich Hološko als kompetenter Stürmer aus und wurde zu einem Schlüsselelement für die Mannschaft. Er trug den Spitznamen Sky Blues und lieferte während seiner Spielzeiten entscheidende Tore und Vorlagen, die Sydney FC halfen, konkurrenzfähig in der Liga zu bleiben und gegen Rivalen wie Central Coast Mariners anzutreten.

Beşiktaş

Hološko spielte auch für Beşiktaş, einem prominenten Team in der Türkei, bekannt für seine leidenschaftlichen Anhänger und den Erfolg in der Süper Lig. Während seiner Vertragszeit bei Beşiktaş etablierte er sich als einflussreicher Spieler, sowohl innerhalb der Liga als auch in internationalen Wettbewerben.

SK Úvaly

Seine Karriere leitete ihn auch zurück zu seinen Wurzeln, zum SK Úvaly, einem Club, der eine entscheidende Rolle in seinen frühen Jahren spielte. Bei SK Úvaly, einem kleineren Verein in seiner Heimat, setzte Hološko seine Erfahrung ein, um das Team zu unterstützen und seine Profikarriere ausklingen zu lassen.

Marktwert und Transfers

Hološko’s Marktwert und Transfers spiegelten seine Bedeutung auf dem Transfermarkt wider. Während seiner Karriere zeigten die Transaktionen, bei denen er beteiligt war, die hohe Nachfrage nach einem Spieler seines Kalibers. Seine Fähigkeiten auf dem Platz und sein strategisches Verständnis des Spiels machten ihn zu einem wertvollen Aktivposten für die Clubs, mit denen er Verträge unterzeichnete.

Internationale Laufbahn

Er vertrat die slowakische Nationalmannschaft und erzielte sowohl auf Vereinsebene als auch international bemerkenswerte Statistiken.
Er vertrat die slowakische Nationalmannschaft und erzielte sowohl auf Vereinsebene als auch international bemerkenswerte Statistiken. | Thorsten Becker

Filip Hološko blickt auf eine bedeutsame internationale Karriere zurück. Er repräsentierte die slowakische Fußballnationalmannschaft mit Stolz und brachte in zahlreichen Spielen seine Torgefährlichkeit unter Beweis.

Spiel für die Slowakei

Als ehemaliger Internationaler absolvierte Hološko 65 Spiele für die Slowakei. In diesen Begegnungen gelang es ihm, das Netz achtmal zu treffen. Sein erstes Spiel für die slowakische Nationalmannschaft bestritt er im Jahr 2005 und zementierte über die Jahre seinen Status als zuverlässiger Spieler.

  • Länderspiele (Caps): 65
  • Tore: 8

Wichtige Tore

Hološko wird für seine wichtigen Tore in Erinnerung bleiben. Obwohl er insgesamt acht Tore für sein Land erzielte, waren einige von größerer Bedeutung, einschließlich Toren in Qualifikationsspielen für die Europameisterschaft und die Weltmeisterschaft. Seine Fähigkeit, in entscheidenden Momenten aufzutreten, demonstrierte seine Bedeutung für das Team.

  • Entscheidende Tore: Europameisterschafts- und Weltmeisterschafts-Qualifikationsspiele

Spielstil und Statistiken

Filip Hološko ist ein Spieler, der durch seine Flexibilität und Torgefährlichkeit besticht. Im Laufe seiner Karriere hat er als rechter Flügelspieler und zweite Spitze zahlreiche Erfolge erzielt und gilt als bedeutender Teil der Angriffslinie.

Position und Rolle

Filip Hološko, vornehmlich als Rechter Flügelspieler eingesetzt, hat im Verlauf seiner Karriere auch als Zweite Spitze agiert. Seine Rolle auf dem Feld war geprägt von Schnelligkeit, Fähigkeit im Eins-gegen-Eins und einem ausgeprägten Sinn für die richtige Positionierung im Angriff. Durch seine Anpassungsfähigkeit konnte er sowohl auf den Flügeln als auch im Zentrum effektiv spielen und war somit ein variabler Spieler für seine Teams.

Tore und Erfolge

Über die Jahre hat Hološko eine beeindruckende Torquote vorzuweisen. Er hat in der regulären Saison sowohl in nationalen als auch internationalen Ligen häufig das Netz getroffen, was ihm Anerkennung und Auszeichnungen eingebracht hat. Seine Leistung auf dem Platz führte zu wichtigen Erfolgen für seine Mannschaften und machte ihn zu einem wertvollen Spieler in Angriffssituationen.

  • Besiktas JK: Regelmäßiges Erzielen von Toren in der Süper Lig
  • Slovakia Herren Nationalmannschaft: Wichtige Tore in internationalen Wettbewerben
  • Manisaspor: Starker Angriffsspieler in der türkischen Liga

Durch seine Fähigkeiten als Flügelspieler und zweiter Stürmer hat Filip Hološko wiederholt seine Klasse unter Beweis gestellt und so zu den Triumphen seiner Teams beigetragen.

Kommentar hinterlassen