DFB-Team betritt ‚Home Ground‘ – erstes Training in Herzogenaurach

dfb team betritt home ground erstes training in herzogenaurach

Bundestrainer Julian Nagelsmann konnte bei der ersten Einheit im deutschen EM-Quartier nahezu aus dem Vollen schöpfen. Es soll ein öffentliches Training der Nationalmannschaft in Herzogenaurach mit 4.000 Fans geben. Trotz Regen wurden die Spieler von rund 4.000 Fans begeistert empfangen. Die Unterstützung der Fans im Turnierquartier ist spürbar.

Am 10. Juni soll ein öffentliches Training der Nationalmannschaft in Herzogenaurach mit 4.000 Fans stattfinden. 20 Feldspieler und drei Torhüter standen dem Bundestrainer zur Verfügung. Torwart Marc-André ter Stegen und die vier Champions-League-Finalisten werden zu einem späteren Zeitpunkt erwartet.

Die positive Unterstützung durch die Fans und die vollen Trainingsmöglichkeiten bilden eine solide Grundlage für die deutsche Nationalmannschaft, um sich auf das Turnier vorzubereiten.

Kommentar hinterlassen