Saarbrückens Pokaltraum endet gegen den 1. FC Kaiserslautern

saarbruckens pokaltraum endet gegen den 1 fc kaiserslautern

Der 1. FC Saarbr\u00fccken musste sich im DFB-Pokal gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 0:2 geschlagen geben. Trotz einer starken Leistung im Pokalwettbewerb ist die Reise f\u00fcr Saarbr\u00fccken vorbei.

Die Sensation bleibt aus: Nachdem Saarbr\u00fccken im Verlauf des Wettbewerbs einen Bundesligisten geschlagen hatte, f\u00fchrte eine Fehlentscheidung des Saarbr\u00fccker Torwarts zum ersten Gegentor. Die Trainer beider Teams \u00e4u\u00dferten sich zur Spielweise und Taktik. Doch letztendlich waren es die zwei Tore durch Kaiserslautern, die den Verlauf des Spiels entschieden. Saarbr\u00fccken hat trotz guter Leistung im Pokalwettbewerb das Halbfinale verpasst, w\u00e4hrend Kaiserslautern effektive Spielweise und Trainer-Legende Friedhelm Funkels Matchplan best\u00e4tigten.

Kommentar hinterlassen