Wehen holt noch einen neuen Verteidiger: Janitzek verstärkt das Team

wehen holt noch einen neuen verteidiger janitzek verstarkt das team

Der SV Wehen Wiesbaden verstärkt seine Abwehr mit einem neuen Verteidiger. Justin Janitzek, der vom FC Bayern München II kommt und zuletzt in St. Gallen spielte, wird das Team unterstützen. Aufgrund von wenig Spielzeit in der letzten Saison in der Schweiz strebt Janitzek in Wiesbaden nach mehr Einsatzmöglichkeiten, um zu den Zielen des Teams beizutragen.

Janitzek, der seine fußballerische Laufbahn in den Nachwuchsmannschaften des FC Bayern begann und bereits 37 Spiele in der Regionalliga Bayern absolvierte, bringt seine hochveranlagten Qualitäten in die Abwehr des SV Wehen Wiesbaden ein. Sein Wechsel wird als wichtige Verstärkung für das Team angesehen.

Der Sportgeschäftsführer Uwe Stöver lobt Janitzeks Fähigkeiten und betrachtet ihn als entscheidenden Bestandteil, um das Spiel konstruktiv aufzubauen. Janitzek seinerseits freut sich auf die Herausforderung in der 3. Liga und ist entschlossen, durch seine Leistungen zum Erfolg des Teams beizutragen.

Kommentar hinterlassen