Sturm verpflichtet Linksverteidiger Karic von Darmstadt

sturm verpflichtet linksverteidiger karic von darmstadt

Der österreichische Meister SK Sturm Graz hat seine Defensive verstärkt und sich die Dienste von Emir Karic als Linksverteidiger gesichert. Karic, der zuletzt für den deutschen Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 spielte, hat einen Dreijahresvertrag bis Sommer 2027 unterzeichnet. Diese Verpflichtung erfolgt ablösefrei, was den Wechsel des erfahrenen Verteidigers noch attraktiver macht.

Emir Karic kann auf eine beeindruckende Bilanz zurückblicken, mit vier Toren in 85 Pflichtspielen in der vergangenen Saison. Der Österreicher kehrt damit nach Stationen bei SCR Altach und FC Liefering in seine Heimat zurück, um nun das Trikot des SK Sturm Graz zu tragen. Diese Personalentscheidung des Vereins ist auch eine strategische Reaktion auf einen möglichen Abgang von David Schnegg, der die Defensive des Clubs einschränken könnte.

Die Verpflichtung von Emir Karic wird von Fans und Experten gleichermaßen als bedeutender Schritt für den SK Sturm Graz angesehen. Seine Erfahrung und Qualitäten werden als maßgeschneiderte Lösung für die linke Abwehrseite gelobt, was die Erwartungen und Ambitionen für die kommende Saison, insbesondere in Bezug auf die Champions League, steigen lässt.

Kommentar hinterlassen