Nach drei Jahren wechselt Ochojski zum Jahn

nach drei jahren wechselt ochojski zum jahn

Der 25-jährige Rechtsverteidiger Nico Ochojski wechselt vom SC Verl zur Zweitliga-Mannschaft SSV Jahn Regensburg. Sein neuer Vertrag erstreckt sich bis zum 30. Juni 2026. Ochojski wird als dynamischer Außenverteidiger mit herausragenden technischen Fähigkeiten beschrieben, der auch im zentralen Mittelfeld spielen kann. Er soll perfekt zur Jahn Spielphilosophie passen und wird als echter Gewinn für die Mannschaft betrachtet.

Ochojski äußerte seine Freude über den Wechsel und betonte, dass er mit seiner Spielweise und kämpferischen Art einen Beitrag zum Erfolg seines neuen Vereins leisten möchte. Dieser Transfer wird als positiv für beide Seiten angesehen, da Ochojski als Verstärkung für die Mannschaft gilt und sich auf die Herausforderung in der 2. Liga freut.

Kommentar hinterlassen