Münz unterzeichnet ‚langfristigen‘ Vertrag mit Fürth als nächster Juniorennationalspieler

munz unterzeichnet langfristigen vertrag mit furth als nachster juniorennationalspieler

Die SpVgg Greuther F�rth hat den 18-j�hrigen Juniorennationalspieler Reno M�nz von Bayer 04 Leverkusen verpflichtet und ihm seinen ersten Profivertrag angeboten. Dies ist bereits die dritte Verpflichtung eines deutschen Juniorennationalspielers innerhalb von zwei Wochen.

Reno M�nz ist ein 18-j�hriger Innenverteidiger von Bayer 04 Leverkusen, der bereits 33 Eins�tze in der U-19-Bundesliga absolviert hat und Erfahrung im Profi-Team von Bayer 04 Leverkusen gesammelt hat. Er wurde bereits zweimal f�r den Bundesliga-Spieltagskader nominiert und hat f�r die deutsche U-19-Nationalmannschaft gespielt. Dar�ber hinaus ist er flexibel einsetzbar und kann in einer Dreierkette und einer Viererkette spielen. Des Weiteren hat M�nz famili�re Wurzeln in Franken.

Reno M�nz hat seinen ersten Profivertrag bei SpVgg Greuther F�rth unterschrieben und wird damit ein Teil des Teams. Die Verpflichtung von Reno M�nz unterstreicht die Attraktivit�t von SpVgg Greuther F�rth als Standort f�r junge Talente. Trainer Alexander Zorniger �u�erte sich positiv �ber M�nz‘ Flexibilit�t und Talent und bekr�ftigte die gro�en Perspektiven des jungen Spielers. Die famili�ren Wurzeln von Reno M�nz in Franken k�nnten sich ebenfalls positiv auf seine Integration in das Team auswirken.

Kommentar hinterlassen