Müller erhält ersten Profivertrag in Fürth: Ein Traum wird wahr

muller erhalt ersten profivertrag in furth ein traum wird wahr

Der talentierte Mittelfeldspieler Philipp M\u00fcller hat seinen ersten Profivertrag beim Zweitligisten F\u00fcrth unterschrieben. F\u00fcr ihn geht damit ein jahrelanger Traum in Erf\u00fcllung. Seit seinem 12. Lebensjahr spielte M\u00fcller bei den Franken und kam 2010 von FC Eintracht Bamberg zur Spielvereinigung. Seine herausragende Leistung f\u00fchrte die U-19 Mannschaft als Kapit\u00e4n zum Bundesliga-Aufstieg. Nachdem er erstmals im Profi-Kader in der 2. Liga im Mai 2023 stand, feierte er sein Profi-Deb\u00fct im M\u00e4rz 2024. Insgesamt absolvierte M\u00fcller 13 Eins\u00e4tze in der F\u00fcrther U 23 in der Regionalliga Bayern.

Die Vereinsleitung und die Trainer zeigten sich begeistert \u00fcber M\u00fcllers Entwicklung von der Jugendmannschaft zur Profimannschaft. Sie lobten sein Potenzial und seine F\u00e4higkeiten. Auch M\u00fcller selbst \u00e4u\u00dferste sich dankbar f\u00fcr die Unterst\u00fctzung, die er auf dem Weg zum Profivertrag erhielt.

Kommentar hinterlassen