Verl verstärkt sich ab Sommer mit Demming

verl verstarkt sich ab sommer mit demming

Der SC Verl hat den ersten Sommerneuzugang bekanntgegeben: Lukas Demming vom Wuppertaler SV. Der 24-jährige Mittelfeldspieler hat bereits 115 Regionalligaspiele bestritten und sieben Tore erzielt. Er wurde beim SC Wiedenbrück ausgebildet und spielte seit Sommer 2022 beim Wuppertaler SV. Verl liegt mit 47 Zählern auf Rang 13 in der laufenden Saison der 3. Liga.

Der Sommerneuzugang Lukas Demming bringt eine Menge Erfahrung in der Regionalliga mit. Er hat nicht nur 115 Regionalligaspiele bestritten, sondern auch sieben Tore erzielt. Zudem wurde er beim SC Wiedenbrück ausgebildet und wechselte 2022 zum Wuppertaler SV. Mit seiner Erfahrung wird er eine neue Aufgabe in Verl in der 3. Liga annehmen.

Verls Sportlicher Leiter freut sich über die Verstärkung von Lukas Demming und bezeichnet ihn als lauf- und zweikampfstarken Mittelfeldspieler mit viel Erfahrung in der Regionalliga. In Anbetracht der Platzierung von Verl in der laufenden Saison, wird erwartet, dass der SC Verl die Saison voraussichtlich im gesicherten Mittelfeld abschließen wird.

Kommentar hinterlassen