Gregoritsch übertrifft Erwartungen deutlich

gregoritsch ubertrifft erwartungen deutlich

Michael Gregoritsch hat ein ordentliches zweites Jahr beim SC Freiburg erlebt, in dem er wichtige Tore geschossen hat, aber an seiner Konstanz arbeiten muss. Trotz anfänglicher Skepsis hat er sich im ÖFB-Team etabliert und gute Leistungen gezeigt.

In den vergangenen anderthalb Jahren hat Gregoritsch in zwölf Länderspielen acht Tore für das ÖFB-Team erzielt. Er erzielte zwölf Tore und gab sechs Vorlagen in allen Wettbewerben für den SC Freiburg. Gregoritsch zeigte vor allem in wichtigen Momenten seine Treffsicherheit, jedoch fehlte es an Konstanz.

Feedback von Sportdirektor Klemens Hartenbach und Trainer Christian Streich zeigt, dass Gregoritsch Lob für seine Leistungen erhält, aber auch darauf hingewiesen wird, dass mehr Präsenz im Spiel gegen den Ball erforderlich ist.

Michael Gregoritsch hat gezeigt, dass er wichtige Tore schießen kann, jedoch muss er an seiner Konstanz arbeiten und mehr Präsenz in bestimmten Spielbereichen zeigen. Trotz anfänglicher Zweifel hat er sich als feste Größe im ÖFB-Team etabliert und wird weiterhin an seiner Entwicklung arbeiten.

Kommentar hinterlassen