Transfer-Offensive von Duisburg setzt sich fort: Wegkamp wechselt zu Zweitliga-Aufsteiger Münster

transfer offensive von duisburg setzt sich fort wegkamp wechselt zu zweitliga aufsteiger munster

Der MSV Duisburg hat den Transfer von Gerrit Wegkamp vom Zweitliga-Aufsteiger Preußen Münster erfolgreich abgeschlossen. Wegkamp bringt wertvolle Erfahrung mit und soll als groß gewachsener Zielspieler in der Sturmspitze eine wichtige Rolle spielen. Sowohl Verein als auch Spieler sind optimistisch, den MSV wieder nach oben zu bringen.

Gerrit Wegkamp wechselt vom Zweitliga-Aufsteiger Preußen Münster zum MSV Duisburg. Er bringt Erfahrung aus 248 Drittliga-Spielen und 151 Regionalliga-Einsätzen mit. Als groß gewachsener Zielspieler in der Sturmspitze mit erfolgreicher Torquote hat Wegkamp maßgeblich zum Erfolg von Preußen Münster beigetragen und soll nun den MSV unterstützen. Der Trainingsstart fand am Montagabend statt, und Wegkamp ist der 14. Neuzugang beim MSV Duisburg.

Der Transfer von Gerrit Wegkamp zum MSV Duisburg wird als positiver Schritt für den Verein angesehen, da er das Team mit seiner Erfahrung und seinem Spielstil bereichern soll. Sowohl der Verein als auch der Spieler selbst haben das klare Ziel, den MSV wieder nach oben zu führen, und sind optimistisch, dass Wegkamp dabei eine wichtige Rolle spielen wird.

Kommentar hinterlassen