Fortuna in Düsseldorf überrascht: Kaufoption bei Tzolis gezogen

fortuna in dusseldorf uberrascht kaufoption bei tzolis gezogen

Fortuna Düsseldorf sorgt für eine Überraschung in der Fußballwelt, indem sie die Kaufoption für den Torschützenkönig Christos Tzolis nach der Relegationsniederlage gegen den VfL Bochum zieht. Tzolis, der mit 22 Toren und neun Assists in der letzten Saison glänzte, wird somit ein fester Bestandteil des Zweitligisten.

Die Entscheidung, die Kaufoption für Tzolis zu ziehen, wurde begleitet von der Überweisung einer Millionenablöse an Norwich City, dem vorherigen Verein des Griechen. Klaus Allofs, verantwortlich für den Transfer, deutet sogar die Möglichkeit eines Weiterverkaufs von Tzolis an, was zusätzliche Optionen für Fortuna Düsseldorf eröffnet.

Der talentierte Tzolis wechselte zunächst von PAOK Saloniki zu Norwich City und fand schließlich den Weg per Leihe nach Düsseldorf. Seine beeindruckenden Leistungen machen ihn zu einer Schlüsselfigur im Team und zeigen die Ambitionen des Vereins, in der kommenden Saison erfolgreich zu sein.

Kommentar hinterlassen