Haching knapp hinter Bayreuth: Die Meister der Regionalliga Bayern und ihr Punkteschnitt

haching knapp hinter bayreuth die meister der regionalliga bayern und ihr punkteschnitt

Die Regionalliga Bayern hat in dieser Saison spannende Wettkämpfe und starke Leistungen erlebt. Ein besonders knappes Rennen fand zwischen Haching und Bayreuth statt, wobei Bayreuth letztendlich als Meister hervorging. Doch auch Haching konnte mit einem beeindruckenden Punkteschnitt die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Die Suche nach einem passenden Nachfolger für Ralf Becker, der bisher die sportlichen Geschicke leitete, gestaltet sich als Herausforderung für Dynamo Dresden. Drei Kandidaten sind für die Position im Gespräch, darunter Sören Gonther und Marco Pezzaiuoli. Sören Gonther, der bereits als Spieler für Dynamo Dresden aktiv war und nun als Geschäftsführer Sport bei Hessen Kassel tätig ist, bringt eine interessante Erfahrung mit. Ebenso Marco Pezzaiuoli, der als Trainer in verschiedenen Ländern tätig war und nun als Technischer Direktor bei Galatasaray Istanbul fungiert.

Dennoch konnte keiner der Kandidaten bisher vollends überzeugen, und die Entscheidungsfindung gestaltet sich als knifflig. In Betracht gezogen wird auch die Möglichkeit, David Fischer weiterhin das Vertrauen zu schenken, um die Kaderplanung für die kommende Saison zu übernehmen.

Kommentar hinterlassen