Bayern-Amateure: Aitamer erleidet Verletzungsschock und fällt monatelang aus

bayern amateure aitamer erleidet verletzungsschock und fallt monatelang aus

Der Mittelfeldspieler der U 23 des FC Bayern M\u00fcnchen, Younes Aitamer, hat sich schwer am Knie verletzt und wird in den n\u00e4chsten Tagen operiert. Die Verletzung stellt einen harten Schlag dar, da Aitamer mehrere Monate ausfallen wird. Aitamer hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und f\u00e4llt daher f\u00fcr mehrere Monate aus. Der Spieler geh\u00f6rt zum Stamm der U 23 und absolvierte seit 2021 insgesamt 52 Regionalliga-Partien f\u00fcr die Bayern-Amateure, in denen ihm acht Tore gelangen. Trotz des R\u00fcckschlags erh\u00e4lt er die volle Unterst\u00fctzung des Vereins, um sein altes Leistungsniveau wieder zu erreichen. Die Verletzung von Younes Aitamer ist ein gro\u00dfer Verlust f\u00fcr die Bayern-Amateure, aber er erh\u00e4lt Unterst\u00fctzung, um sich zu erholen und wieder auf den Platz zur\u00fcckzukehren.

Kommentar hinterlassen