Özkans Wechselwunsch nach Aue erfüllt: Bielefeld

ozkans wechselwunsch nach aue erfullt bielefeld

Can Özkan, 24 Jahre alt, hat seinen Wechselwunsch von Arminia Bielefeld zum FC Erzgebirge Aue erfolgreich umgesetzt. Der talentierte Mittelfeldspieler strebt nach mehr Spielzeit und hat daher einen Zweijahresvertrag bis 2026 unterzeichnet. Diese Entscheidung wird als wichtiger Schritt in seiner Karriere betrachtet, da er als wertvolle Ergänzung im zentralen Mittelfeld des Teams gesehen wird.

Özkan, der die Jugendmannschaften bei Arminia Bielefeld durchlaufen hat, feierte sein Profidebüt im Jahr 2018 in der 2. Bundesliga. In der letzten Drittliga-Saison konnte er in 21 Einsätzen zwei Torvorbereitungen verzeichnen, was sein Potential unterstreicht.

Der Wechsel zu Aue wird von Özkan positiv aufgenommen, da er sich auf die neue Herausforderung freut und hofft, seine Spielzeit zu erhöhen. Sein Ziel ist es, sich weiterzuentwickeln und dem FC Erzgebirge Aue zu helfen, erfolgreich zu sein. Mit seinem Engagement und Talent wird er voraussichtlich eine bedeutende Rolle im Team spielen.

Kommentar hinterlassen