Dresden hat Gespräche mit drei Kandidaten geführt

dresden hat gesprache mit drei kandidaten gefuhrt

Dynamo Dresden sucht einen Nachfolger für den entlassenen Ralf Becker. Drei Kandidaten wurden in Betracht gezogen, aber keiner konnte vollends überzeugen. Sören Gonther und Marco Pezzaiuoli sind zwei der Kandidaten. Keiner der drei Kandidaten konnte in den Gesprächen überzeugen, daher wird auch die Option, David Fischer weiterhin zu vertrauen, diskutiert.

Dynamo Dresden hat die Stelle des Geschäftsführers Sport ausgeschrieben, drei Kandidaten wurden identifiziert. Sören Gonther hat eine Vergangenheit als Spieler bei Dynamo Dresden und ist derzeit Geschäftsführer Sport bei Hessen Kassel. Marco Pezzaiuoli war in verschiedenen Ländern als Trainer tätig und ist derzeit Technischer Direktor bei Galatasaray Istanbul. Keiner der Kandidaten konnte vollends überzeugen.

Die Suche nach einem Nachfolger gestaltet sich schwierig, und es wird erwogen, David Fischer weiterhin zu vertrauen, um die Kaderplanung für die neue Saison zu übernehmen.

Kommentar hinterlassen