Aleix Garcia: Girona-Profi soll Bayers erster Neuzugang werden

aleix garcia girona profi soll bayers erster neuzugang werden

Bayer 04 Leverkusen steht kurz davor, Aleix Garcia vom FC Girona als Neuzugang zu bestätigen. Die Verpflichtung des Mittelfeldspielers würde einen wichtigen Schritt in den Planungen für die kommende Saison darstellen.

Es besteht bereits eine quasi Einigung zwischen Bayer 04 und Aleix Garcia. Die Verhandlungen mit dem FC Girona stehen noch aus, jedoch ist eine Einigung über einen längerfristigen Vertrag erzielt worden. Die Ausstiegsklausel liegt bei 15 Millionen Euro, und die Klubs verhandeln über die Zahlungsmodalitäten.

Aleix Garcia wäre der vierte gestandene Mittelfeldspieler für die Doppelsechs von Bayer 04. Als Konsequenz sollen die Talente Gustavo Puerta und Noah Mbamba abgegeben werden, um Spielpraxis zu sammeln.

Die Verpflichtung von Aleix Garcia wäre ein wichtiger Schritt, um die Planungen für die kommende Saison abzuschließen und die Mannschaft zu verstärken. Darüber hinaus deutet die Verpflichtung auf eine klare Ausrichtung und Stärkung des Mittelfelds hin.

Kommentar hinterlassen