Mainz verlängert mit Bell, einem wahren Urgestein

mainz verlangert mit bell einem wahren urgestein

Stefan Bell hat seinen Vertrag beim 1. FSV Mainz 05 um ein weiteres Jahr verlängert, wie der Verein offiziell bekannt gab. Der langjährige Spieler, der als wahres Urgestein des Clubs gilt, ist ein wichtiger Baustein in der Mannschaft.

Bell ist seit 2007 Teil des Vereins und hat sich seit 2012 in der Bundesliga etabliert. Mit beeindruckenden 266 Einsätzen ist er der Rekordspieler der Rheinhessen. In der vergangenen Saison musste der Verteidiger aufgrund einer Herzmuskelentzündung pausieren, doch nun blickt er optimistisch auf die kommende Spielzeit.

Seine Vertragsverlängerung unterstreicht seine Verbundenheit zum Verein und seine Bereitschaft, weiterhin sportliche Impulse zu setzen. Bell bleibt somit ein wichtiger Teil des Teams von Mainz 05, dessen Erfahrung und Loyalität von unschätzbarem Wert für die Mannschaft sind.

Kommentar hinterlassen