Nürnberg trennt sich offiziell von Sportvorstand Hecking

nurnberg trennt sich offiziell von sportvorstand hecking

Der 1. FC Nürnberg hat eine enttäuschende Rückrunde erlebt und steht nun in akuter Abstiegsgefahr. Nach langen Diskussionen hat der Verein beschlossen, sich von Sportvorstand Dieter Hecking zu trennen.

Nach einer verkorksten Rückrunde steht der 1. FC Nürnberg auf dem 13. Platz und muss nun um den Klassenerhalt bangen. Trotz bisheriger Erfolge in Bezug auf Spieler-Erlöse und Nachwuchsförderung, hat der Verein nach Analyse und Abwägung aller Fakten die Entscheidung getroffen, sich von Dieter Hecking zu trennen. Die sportliche Entwicklung des Clubs entsprach offenbar nicht den Erwartungen und eine Veränderung erschien notwendig.

Kommentar hinterlassen