Magdeburg zeigt neuen Sponsor für Stadion-Namensrechte vor

magdeburg zeigt neuen sponsor fur stadion namensrechte vor

Das US-amerikanische Technologieunternehmen Avnet wird ab Sommer 2024 die Namensrechte der Magdeburger Arena übernehmen und als Platinpartner des 1. FC Magdeburg agieren. Das Stadion wird fortan als "Avnet Arena" bekannt sein und damit das bisherige Unternehmen MDCC als Namenssponsor ablösen. Neben den Namensrechten sichert sich Avnet auch weitere medienwirksame Rechte und wird als Talentepartner für die Frauenmannschaft und die Jugendabteilung des FCM fungieren. Darüber hinaus plant Avnet den Bau eines Distributions- und Verteilungszentrums für elektronische Bauteile in der Region, was voraussichtlich mehr als 700 Arbeitsplätze schaffen wird.

Die Partnerschaft zwischen Avnet und dem 1. FC Magdeburg markiert eine bedeutende Entwicklung in der Sport- und Wirtschaftslandschaft der Region. Avnets Engagement geht über die reine Namensrechte hinaus und signalisiert ein starkes Bekenntnis zur Förderung des Sports und der Wirtschaft in der Region.

Kommentar hinterlassen