Magdeburg verabschiedet Top-Torjäger Schuler und weitere vier Spieler, was passiert mit Atik?

magdeburg verabschiedet top torjager schuler und weitere vier spieler was passiert mit atik

Der 1. FC Magdeburg verabschiedet sich nach dem Klassenerhalt von einigen wichtigen Spielern. Darunter befindet sich auch Top-Torjäger Luca Schuler, der den Verein verlassen wird. Insgesamt fünf Spieler werden den Verein verlassen, was eine große Lücke im Team hinterlässt.

Eine besonders wichtige Personalie ist Baris Atik, der mit einem möglichen Wechsel zu Hertha BSC in Verbindung gebracht wird. Atik wurde in der abgelaufenen Saison als bester Spieler des 1. FC Magdeburg gefeiert, mit vier Toren und zehn Vorlagen war er maßgeblich am Klassenerhalt beteiligt. Trotzdem ist seine Zukunft noch unklar, da der Verein bisher noch nicht auf ihn zugekommen ist.

Ein möglicher Wechsel zu Hertha BSC würde den Spieler in die Bundesliga führen und das Team verstärken. Es bleibt spannend zu sehen, wie sich die Zukunft von Baris Atik gestalten wird und ob es zu diesem viel diskutierten Transfer kommt.

Kommentar hinterlassen