Heidenheim verpflichtet Drittliga-Top-Scorer Scienza

heidenheim verpflichtet drittliga top scorer scienza

Der Drittliga-Top-Scorer Leonardo Scienza wechselt von SSV Ulm 1846 Fußball in die 2. Liga zum 1. FC Heidenheim. Seine herausragenden Leistungen mit 12 Toren und 17 Assists haben maßgeblich dazu beigetragen, dass er nun den Schritt in die Bundesliga macht. Scienza erreichte nicht nur den Durchmarsch mit SSV Ulm 1846 Fußball in die 2. Liga, sondern erzielte auch durchschnittlich die beste kicker-Note in der 3. Liga (2,41).

Der Wechsel von Scienza zum 1. FC Heidenheim ist bis 30. Juni 2027 datiert und markiert einen weiteren Erfolg in seiner Karriere. Die Verantwortlichen von Heidenheim äußerten sich schmeichelnd über den Neuzugang, der der sechste Spieler ist, den der Verein für die kommende Saison verpflichtet hat. Scienza selbst freut sich auf die neue fußballerische Herausforderung in der Bundesliga und betrachtet den Wechsel als einen weiteren wichtigen Schritt in seiner Karriere.

Kommentar hinterlassen